Solar

solar

Solarsysteme von Boger, mit leistungsstarken Kollektoren und abgestimmten Systemkomponenten, reduzieren den Energieaufwand bei der Wassererwärmung. Im Sommer reicht die Sonnenenergie hierfür aus und macht Sie damit ein Stück weit unabhängig von Gas und Heizöl. Sonnenkollektoren eignen sich nicht nur zur Trinkwassererwärmung, sondern zusätzlich auch zur Erwärmung von Heizungswasser.

Mit Photovoltaikanlagen kann aus Licht Strom erzeugt werden. Dieser kann zur Versorgung des Eigenbedarfs genutzt werden, oder ins öffentliche Netz gegen Vergütung eingespeist werden. Da diese Form der Warmwassererzeugung sehr umweltfreundlich ist, stehen von Bund und Ländern attraktive Förderprogramme bereit.

Bei einem individuellen Beratungsgespräch erhalten sie Informationen über Fördermittel und Investitionsumfang. Ausserdem würden wir gerne all Ihre offenen Fragen zu diesem Thema beantworten.

Lass die Sonne rein...

85 Prozent der Einstrahlung erreichen uns zwischen März und Oktober. Wird diese Sonneneinstrahlung eingefangen, erwärmt sie für mindestens 8 Monate im Jahr das Brauchwasser auf 60 °C. In der restlichen Zeit muss z.B. mit der Zentralheizung zugeheizt werden. Immerhin kann damit aber bis zu 70 Prozent des gesamten Warmwasserbedarfs abgedeckt werden.

© BOGER GMBH · Hagäckerstrasse 10 · 73760 Ostfildern-Kemnat · anfahrt & impressum · Tel. 0711 / 4 58 66 35 · Fax 0711 / 45 39 01

boger wasserladen | das barrierefreie vitalbad | key22 goodking work | boger auf facebook